Feierstunde des Sports”

Feierstunde des Sports”

On Februar 16, 2017, Posted by , In Berichte, With Kommentare deaktiviert für Feierstunde des Sports”

Am Diens­tag 14.02. 2017 fand in der Kon­gress­halle in Gie­ßen die all­jähr­li­che “Fei­er­stunde des Sports”, aus­ge­rich­tet vom Magis­trat der Uni­ver­si­täts­stadt Gie­ßen, statt. In die­ser Ver­an­stal­tung, die sich zum Auf­trag gemacht hat erfolg­rei­che Gie­ße­ner Sport­ler zu wür­di­gen, sind unter ande­rem auch Sport­ler der RSG Gie­ßen und Wies­eck e.V. geehrt wor­den. Neben Axel Goers, der für die Welt­meis­ter­teil­nahme im Bahn­rad­sport in Manchester/GB mit der Karl-Reu­ter-Medaille aus­ge­zeich­net wurde, erhiel­ten die Rad­sport­ler Tim Becker, Vic­tor Brück, Alis­ter Clay und Niclas Zim­mer die Aus­zeich­nung “Sport­pla­kette in Bronze der Uni­ver­si­täts­stadt Gie­ßen”. Diese Aus­zeich­nung erhiel­ten Tim Becker und Alis­ter Clay für den Auf­stieg in die A‑Klasse, die höchste deut­sche Klasse im Ama­teur­rad­sport. Vic­tor Brück und Niclas Zim­mer ver­dien­ten sich diese Aus­zeich­nung durch jeweils zwei Hes­sen­meis­ter­schafts­ti­tel im abge­lau­fe­nen Jahr 2016.

Neben den Män­nern der RSG wurde auch das Frau­en­bun­des­li­ga­team der RSG Gie­ßen und Wies­eck e.V. lobend erwähnt. Mit einer Mann­schaft auf höchs­ter Ebene in Deutsch­land ver­tre­ten (Rad-Bun­des­liga), wurde das Team als Image­trä­ger der Stadt Gie­ßen von Ober­bür­ger­meis­te­rin Diet­lind Grabe-Bolz aus­ge­zeich­net und kann sich über eine Zuwen­dung von 700,– € für die Mann­schafts­kasse freuen. (T. Becker)

Comments are closed.